Mexikanische Lasagne

Für 4 Personen 



Zutaten: 1 rote Paprika - 1 Dose Mais - 1 Dose Kidneybohnen - 1 rote Zwiebel - 2 Knoblauchzehen - 2EL Olivenöl - 350 g gemischtes Hochfleisch - 1 Dose stückige Tomaten - 150g Paprikafrischkäse - 150g Vollmilchjoghurt - Salz - Pfeffer - 1TL Paprikapulver - 1/2TL Chili - 8 Weizentortillas - 150 g geriebener Gouda 




Zubereitung: Paprika putzen und fein würfeln. Mais und Bohnen abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz anbraten. Hackfleisch zugeben, unter Wenden krümelig und braun anbraten. Paprika, Mais und Bohnen kurz mitbraten.




Tomatenstückchen, Frischkäse und Joghurt unterrühren, aufkochen. Sauce 10-15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chili würzen. Etwas Hacksauce in einer Auflaufform verteilen. Mit 2 Tortillas abdecken. Rest Sauce und restliche Tortillas einschichten. Lasagne mit Käse bestreuen und im heißen Ofen bei 175°C etwa 20 Minuten überbacken. (Mein Vater mag keinen Mais, deshalb hab ich den weggelassen und ihr könnt ihn nicht auf den Bildern sehen.)

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥