Schupfnudeln mit Speck

Für 4 Personen





Zutaten: 500g Schupfnudeln - 1 Bund Frühlingszwiebeln - 1 Zwiebel - 250g Speckwürfel - Pfeffer - ggf Griebenschmalz



Zubereitung: Speck in einer Pfanne ohne Fett anbraten (wer mag kann hier den Griebenschmalz dazu geben), nachdem diese schön knusprig sind die Schupfnudeln hinzufügen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden. Nachdem die Schupfnudeln etwas angebraten sind die Zwiebeln, Frühlingszwiebeln und Pfeffer hinzufügen und solange braten bis sie die gewünschte Konsistenz haben (knackig oder weich) und anrichten.



Kommentare

  1. Ich liebeeee Schupfnudeln, allerdings esse ich die am liebsten mit Apfelmus :-D

    LG Nina <3
    www.madamecherie.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. selbstgemachte mit joghurt und zucker - ein traum <3
      aber mit apfelmus hab ich die noch nie gegessen, werd ich mir mal merken :)

      <3 :-*

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥