Kinderriegel Croissants






Zutaten: Blätterteigrolle -  Schokoriegel, z. B. Kinderriegel, Yogurette - 1 Ei

Zubereitung: Den Blätterteig abrollen und in Dreiecke schneiden (siehe Bild unten). Die Schokoriegel auf die lange Seite legen und den Blätterteig zur Spitze hin aufrollen, wie ein Croissant. Das Ei verquirlen und die Croissants damit bestreichen. Die Croissants auf einem mit Backpapier belegten Backblech im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 15 - 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Super sind auch Minis, wenn man dann nur die Hälfte vom Riegel nimmt - die sind mit einem Haps im Mund - hehe.




1 Kommentar

  1. Mhmm das klingt ja lecker <3 Werde ich definitiv mal ausprobieren!

    LG Nina <3
    www.madamecherie.de

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥