Meine Kosmetik Alltagshelden





Ihr habt sie alle - eure Alltagshelden! Produkte, die ihr täglich benutzt, ihr einen routinierten Ablauf dafür habt und gar nicht drüber nachdenken müsst, wie ihr vorgehen müsst, wann ihr welches Produkt auftragen müsst, was für ein Pinsel für welches Produkt geeignet ist und vorallem wo all die tollen Dinge liegen. Ich zeige euch hier mal meine Alltagshelden, vielleicht ist ja auch was für euch dabei.



Unschwer zu erkennen - ich mag Nivea Produkte. Morgens gibt es bei mir immer die Q10 plus Anti Falten - Porenverfeinernde Tagescreme mit LSF 15. Zusätzlich für meine Augen benutze ich Q10 plus Energy Augen Roll-On, das ist total toll, da die Kugel das Auge schön kühlt und direkt etwas wacher aussieht. Abends zum Abschminken gibt es die Nivea Creme Pflege Reinigungstücher, die bekommen sogar wasserfeste Wimperntusche und 24h Lippenstifte runter. Bei den Abschminktüchern wechsle ich allerdings ab und zu mal, benutze gerne auch bebe. Danach gibt es dann die pflegende Gute-Nacht-Creme ebenfalls von Nivea, wobei ich am überlegen bin, ob ich für abends auch eine mit Q10 nehmen soll. Hat da Jemand Erfahrungen mit?



Hier seht ihr alle Produkte auf einem Blick - meine Alltagshelden. Im weiteren gehe ich etwas genauer auf die Produkte ein und sage euch wie beziehungsweise womit ich diese auftrage.




Nachdem ich mich eingecremt habe wird zunächst eine dünne Make-up Schicht, momentan von Catrice das All matt plus in der Farbe 020 nude beige, ins Gesicht geschmiert. Das Ganze mache ich momentan total gerne mit diesem Zahnbürstenpinsel, ansonsten mit einem Make-Up Ei, in meinem Fall der Blender von Nicka K. Ich persönlich finde den echt teuer, aber der war in einer Glossybox drin, ansonsten benutze ich auch die Schwämmchen von dm, Rossmann, Primark und co.



Anschließend werden die fiesen Augenränder kaschiert. Manchmal auch gemeine Pickelchen und Rötungen. Das Ganze macht momentan der Full Coverage Concealer von Note echt super! Verteilen tue ich das mit diesen süßen Mini Make-up Eiern von ebelin, vom DM.



Der Concealer wird mit dem all about matt compact powder gefixt, das mache ich mal mit einem Schwämmchen oder mal mit einem No-Name Pinsel, den ihr auf dem Bild seht. Überschüssiges wird weggemacht und es kommt das all about matt Puder, in der Farbe 030 warm beige, in Einsatz, dieses trage ich mit dem Puderpinsel auf, welchen ich vom Douglas habe. Danach, je nachdem wie dunkel ich es gerne hätte, mache ich dann noch Sun Glow Matt Bronzing Powder, von Catrice in der Farbe 030 medium bronze, mit dem ebelin Puder Pinsel drauf.



Nachdem mein Gesicht soweit fertig ist widme ich mich meinen Augenbrauen. Diese bürste ich erstmal mit dem Wimpernbürstchen und fülle anschließend die Lücken mit dem Augenbraunstift, diesen immer schön angespitzt parat haben. Momentan benutze ich den Augenbraunstift mit integriertem Highlighter von Studio 10. Dieser war in einer Glossybox enthalten und passt glücklicherweise zu meiner Augenbraunfarbe. Was ebenfalls auf meine Augenbrauen kommt, was allerdings nicht auf dem Foto ist, da es nicht mehr allzu schön aussieht ist ein Augenbraungel. Nachdem ich dieses draufgemacht habe widme ich mich meinem Wimpern, erst einmal mit einer Wimpernzange in Form biegen. Zunächst kommt der benefit they're real tinted primer drauf, kurz antrocknen lassen und dann kommt der benefit they're real mascara drauf. Dies ist auch eine vorübergehende Lösung, da ich diese beiden jeweils aus einer Box und einer Zeitschrift habe, ich aber dennoch zu geizig bin mir die so zu kaufen. Wer allerdings nicht zu geizig ist, oder es mal eben übrig hat, dem kann ich diese Kombi nur empfehlen!



Und zu guter letzt, damit mein Gesicht auch etwas Farbe bekommt wird von Max Factor das Rouge in der Farbe 30 gorgeous berries benutzt, welches ich mit dem ebelin Rougepinsel auftrage. Auch hier wechsle ich gerne mal zwischen pinken, pfirsichfarbendem oder altrosa Rouge.




Was sind denn eure Alltagshelden? Worauf könnt ihr täglich nicht verzichten?

Kommentare

  1. Sehr gute Tipps, den Concealer merke ich mir mal!

    AntwortenLöschen
  2. Wir freuen uns riesig, dass gleich zwei deiner Beauty-Alltagshelden aus der GLOSSYBOX kommen <3 Stay glossy, Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥