Gegrillte Schafskäse Zucchini Päckchen





Ich bin ja der totale Käsefan! Also wieso nicht auch zum Grillen leckeren Schafskäse als Beilage vernaschen? Hier eine kleine Fingerfood Idee, welche man zur Not auch im Backofen oder in der Pfanne machen kann.



Zutaten: 1 Schafskäse (200g) - 1 Zucchini - in Öl eingelegte Tomaten - Zahnstocher - Gewürze






Zubereitung: Schafskäse längs in fünf Steifen schneiden, wer mag, kann diese auch halbieren, dann werden es kleinere Päckchen. Die in Öl eingelegten Tomaten  so klein schneiden, dass diese auf die Fetastreifen passen. Die Fetastreifen etwas mit dem Öl der Tomaten einreiben. Die Zucchini waschen und mit einem Sparschäler in Streifen schneiden, ebenso salzen, pfeffern, mit etwas Paprikapulver würzen und etwas beiseite legen. Dann jeweils ein Schafskäsestreifen mit zwei Zucchinistreifen ummanteln und mit zwei Zahnstochern befestigen, fertig sind die Zucchini Schafskäse Päckchen und können auf den Grill, in den Backofen oder in der Pfanne gelegt werden.



Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥