Schoko Kirsch Haferflocken Muffins


Ich bin am Wochenende wieder dazu gekommen zu backen, das lasse ich mir natürlich nicht nehmen. Ich hatte so einige Packungen an Haferflocken zu Hause stehen und da hab ich mir doch glatt die Schoko-Kirsch Müsli Packung gegriffen und rumexperimentiert. Entschieden habe ich mich für Muffins, wie ihr unschwer erkennen könnt. Ideal sind die kleinen süßen Dinger für Zwischendurch, zur Arbeit, Uni, Schule, wohin auch immer. Außerdem sind sie super leicht und schnell zubereitet, ich würde fast behaupten, dass sie immer und jedem gelingen.


Zutaten: 200g Schoko-Kirsch Müsli – 120g Zucker – 1 Päckchen Vanillezucker – 2 Eier – 250g Mehl – 2TL Backpulver – 200ml Buttermilch – 100ml Öl – ggf. was zum drauf streuen
 

Alle Zutaten miteinander zu einer schönen Masse verrühren und in Muffin Förmchen geben. Das Ganze dann im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober- und Unterhitze etwa 20-25 Minuten backen, bis die Muffins schön goldbraun sind. Wer mag kann auf die Muffins vorm Backen noch Schokolade, Rosinen, Haferflocken oder Ähnliches geben.




#in freundlicher Kooperation mit Kölln

Kommentare

  1. Oh, diese Schoko-Kirsch Haferflocken Muffins sehen ja lecker aus!
    Davon hätte ich jetzt gerne einen <3
    Hab noch einen wunderschönen Tag und eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit <3
    Liebe Grüße, Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Moni
    Das ist ja eine richtig tolle Idee. Besonders wenn man noch Müsli übrig hat, kann man dieses super so verwenden.
    Das werde ich mir merken.
    Alles Liebe Lena

    AntwortenLöschen
  3. Mit Haferflocken habe ich Muffins noch nicht probiert, da hast du mich jetzt auf die Idee gebracht :) Sehen sehr lecker aus!

    AntwortenLöschen
  4. Yummy, das hört sich so lecker an, das Rezept merke ich mir auf jeden Fall :)
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.com

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein tolles Rezept :)

    Liebe Grüsse Dana

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen aber lecker aus! Danke für das tolle Rezept, probiere ich mal aus.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen sehr lecker aus....Da bekommt man gleich Appetit drauf.

    Vielen Dank

    LG Jingeljangel

    Colorfulbeautyblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  8. Yummy, wie lecker die Muffins aussehen! Danke für das tolle Rezept. Übrigens esse ich das Müsli von Kölln richtig gerne. Liebe Grüße, Anna <3

    AntwortenLöschen
  9. Awwwwww leckii! Moni, das sieht so lecki aus <3

    Liebst
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss mir das Müsli mal ansehen, Kölln mag ich sehr gerne.

    Liebe Grüße,
    Julia

    www.juliasbeautyblog.de

    AntwortenLöschen
  11. Om nom nom
    Die sehen ja lecker aus! *-*
    Liebe Grüße Stadtqrinzessin

    AntwortenLöschen
  12. Uiii was für eine coole Rezeptidee. Ich habe noch nie Muffins mit Haferflocken gebacken. Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  13. och, weißte, ist zwar schon gleich Zehn (abends ;D) :) aber son Muffin jetzt :)

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  14. Sieht sehr lecker aus. :-)

    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  15. So schöne Bilder da möchte man ja direkt losbacken. Danke für die tolle Inspiration :-)

    AntwortenLöschen
  16. Wie genial, einfach aus Schoko-Kirsch-Müsli Muffins zu backen. Wenn sie auch nur halb so gut schmecken, wie sie aussehen, muss ich sie unbedingt nachbacken!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥