Hackgemüseblume


 

Zutaten: 500g Mehl – 3 Eier - Salz - 2 TL Zucker  - 250g Butter - 100g Möhren - 200g Kartoffeln - 1 Zwiebel - 1 Knoblauchzehe – ½ rote und ½  gelbe Paprikaschote - 100g Feta - 400g Hackfleisch - 2 EL Öl - 1 Dose Tomaten

 

Zubereitung: Mehl, 2 Eier, 1 TL Salz, 1TL Zucker, 4EL Wasser und Butter zu einem glatten Teig verkneten und 30 Minuten kalt stellen. Möhren, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. Paprika und Feta würfeln. Hackfleisch in Öl scharf anbraten. Gemüse und Tomaten zugeben,  würzen und 10 Minuten köcheln lassen. 

Die Hälfte vom Teig rund (30cm) ausrollen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen. Hack und Feta mischen, davon als äußeren Ring auf dem Teigkreis verteilen, außen etwa 2 cm Rand lassen. Restliche Masse in die Mitte geben, dazwischen etwa  3 cm frei lassen. 1 Ei trennen. Teig innen und außen mit Eiweiß bestreichen. Restlichen Teig rund (32cm) ausrollen. Auf den Hack-Teigkreis legen und den Rand außen und innen andrücken. Äußeren Rand alle 5 cm einschneiden. Füllung nach oben drehen. Teig mit verquirltem Eigelb bestreichen und bei 175 °C etwa 50 Minuten backen.

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥