Pasta in Pilzsauce


Für 3-4 Personen



Zutaten: 500g Pilze (Pilzmischung) - 400 g Bandnudeln - 2 EL Öl - 4 gewürfelte Schalotten - 2 gewürfelte Knoblauchzehen - 4 EL Butter - 2 EL Creme fraiche - l Bund fein gehackte Petersilie - Salz - Pfeffer


Zubereitung: Pilze putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin bei starker Hitze rundherum kräftig anbraten. Schalotten und Knoblauch zugeben und kurz
mitbraten. 


Butter zugeben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, nach 10 Minuten sind die Pilze fertig. Creme fraiche und 2/3 der Petersilie unter die Pilze mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 


Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, mit den Pilzen und der restlichen Petersilie bestreut servieren. 

Guten Appetit! :)

1 Kommentar

  1. Sieht suuuuper lecker aus! :)
    Liebe Grüße

    http://xlillisa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥