{Rezept} Königsberger Hackpfanne

Für 4 Personen
Zutaten: 500g Hackfleisch - 1 Zwiebel - 2 TL Senf, mittelscharf - 1 EL Kapern - Rapsöl - 1 TL Gemüsebrühe - 200ml Sahne - 300g TK-Erbsen - 1 Handvoll glatte Petersilie - 250g Reis 


Zubereitung: Den Reis nach Packungsanweisung garen. Zwiebel schälen und klein schneiden. Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebel zufügen und kurz mitbraten. 
 


Senf und Kapern dazugeben und mit 300ml Wasser und Sahne ablöschen. Aufkochen, Brühe einrühren, Salz und Pfeffer dazugeben und etwa 8 Minuten köcheln lassen. Dann die gefrorenen Erbsen daruntermischen und weitergaren. Sobald der Reis gar ist unter das Hackfleisch  mischen und ordentlich mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken, unterrühren und servieren.

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥