Mohn Torte mit Zwetschgen

Für eine 24er Torte 

 


Zutaten für die Mohntorte: 9 Eier - 250g zimmerwarme Butter - 100g Staubzucker - 75g Kristallzucker - 200g gemahlener Mohn - 200g gemahlene Mandeln - 50g Mehl - 1 Prise Salz

Zutaten zum Füllen und Eindecken: 600g Modelliermarzipan oder eine fertige Marzipandecke - 500ml Schlagsahne - 1 TL Zucker - 1 Päckchen Sahnesteif - Zimt - 250g Zwetschgenmarmelade - Schokolade zum verzieren




Zubereitung: Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Eier trennen. Die Butter mit dem Staubzucker schaumig weiß schlagen, dann nach und nach die Dotter einzeln unterrühren und so lange schlagen, bis eine cremige Masse entstanden ist. Mehl, Mohn und Nüsse abwiegen und vermengen, dann beiseite stellen.


Die Eiweiße aufschlagen bis sie Fülle bekommen, den Kristallzucker einrieseln lassen und einen matt glänzenden Schnee schlagen. Nun abwechselnd den Eischnee und die Mohnmischung mit dem Schneebesen unter die Buttermasse heben. Den Teig in eine Springform geben und für ca. 45min goldbraun backen. Den Kuchen vollständig auskühlen lassen.




Die Sahne mit 1 Teelöffel Zucker, etwas Zimt und dem Sahnefestiger cremig aufschlagen. Den Kuchen 2 mal durchschneiden. Die Zwetschgenmarmelade mit etwas Zimt erhitzen und alle 3 Tortenböden damit großzügig bestreichen.




Die Hälfte der Sahne auf 2 Böden verteilen und verstreichen, dann die Böden aufeinander stapeln. Mit der zweiten Hälfte die Torte rundherum und an der Oberseite gleichmäßig einstreichen. Die Torte kurz kühlen, währenddessen das Marzipan so groß ausrollen, dass die gesamte Torte abgedeckt wird. Die Marzipandecke auf die Torte legen und nach Belieben dekorieren (zum Beispiel mit Schokolade).

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥