Schneeflöckchen

Für 2 Bleche





Zutaten: 80 g Puderzucker - 2 Päckchen Vanillezucker - 200 g Kartoffelmehl - 120 g Mehl - 200 g Margarine
 



Zubereitung: Puderzucker, Vanillezucker, Kartoffelmehl und Mehl mischen. Margarine in kleinen Flöckchen zugeben und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührers und den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Klebt der Teig, noch etwas Mehl einarbeiten.
 


Backofen auf 175°C (Umluft 155°C) vorheizen. Aus dem Teig etwa haselnussgroße Kugeln formen und auf mit Backpapier belegte Backbleche legen. Mit einer Gabel flach drücken, das ergibt gleichzeitig ein schönes Rillenmuster. 



Im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten backen. Die Schneeflöckchen sollen hell bleiben und nicht gebräunt werden. Schneeflöckchen etwas abkühlen lassen und nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäuben.
 

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥