Cranberry Gugel

Für etwa 20-30 Gugels




Zutaten: 50g Butter + für die Form - 150g Mehl + für die Form - 2 Eier - 150g Zucker - 1 Päckchen Vanillezucker - 1TL Backpulver - 100ml Buttermilch - 100g getrocknete Cranberries




Zubereitung: Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Gugelform nun mit etwas Butter befetten und mit Mehl bestreuen (hier eignen sich am besten Silikonformen, so lassen sich die Gugels besser lösen). Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.





Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und Mehl, sowie Backpulver einrühren. Nun kommen auch Buttermilch und die geschmolzene Butter hinein. Ganz zum Schluss kommen die Cranberries ebenso hinein. Den Teig kann man nun in ein Spritzbeutel mit einer Lochtülle geben und somit auf die Gugels verteilen, oder aber mit einem Löffel. Die Gugels nun 15 Minuten backen (Stäbchenprobe). Nun mit Puderzucker bestreuen oder mit etwas Kuvertüre bespränkeln.

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥