Schmand Marzipan Kuchen

Für ein großes Blech





Zutaten: Für den Teig: 200g Quark - 6EL Öl - 6EL Milch - 100g Zucker - 2 Eier - 400g Mehl - 1 1/2 Päckchen Backpulver - 200g Marzipan-Rohmasse

Für den Belag: 4 Päckchen Puddingpulver Vanille-Geschmack - 1400ml Milch - 10EL Zucker - 2 Eier - 300g Rosinen - 1200g Schmand 


Zubereitung: Für den Teig: Quark mit Öl, Milch, Zucker und Eiern in einer Rührschüssel vermischen. Mehl mit Backpulver verrühren, mit der Quarkmasse verkneten. Blech fetten. Teig darauf ausrollen. Marzipanmasse ausrollen und gleichmäßig auf den Kuchenteig legen.

Für den Belag: Puddingpulver mit etwas Milch. Zucker und Eiern verrühren, restliche Milch aufkochen, Mischung einrühren und kurz aufkochen lassen. Vorsichtig sorgfältig rühren, brennt sonst an. Die Masse wird sehr fest. Pudding handwarm abkühlen lassen, dabei immer durchrühren. In derZwischenzeit die Rosinen waschen, eventuell schon am Vortag in Rum oder Amaretto einweichen, abschütteln und zur Puddingmasse geben. Schmand mit dem Mixer unterrühren, Masse auf den Teig verteilen. Bei 175°C etwa 30-40 Minuten backen. 




Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥