Zucchini-Feta Quiche

Für 4 Personen





Zutaten für den Teig: 130 g Mehl - 20 g geriebener Parmesan - 1/2TL Salz - 65 g kalte Butter - 1 Ei - Frischhaltefolie - Backpapier

Zutaten für den Belag: 1 große Zucchini - 1EL Öl - 2 Eier - 150 g Schafskäse - 75 g saure Sahne - 15 g geriebener Parmesan - Salz - Pfeffer - 1TL Kräuter der Provence



Zubereitung: Für den Teig Mehl, Parmesan, Salz, Butter und Ei glatt verkneten, in Folie
gewickelt ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Für den Belag die Zucchini putzen, waschen, längs Vierteln oder halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini darin ca. 5 Minuten anbraten, abkühlen lassen. Den Teig zwischen zwei Lagen Backpapier etwas größer als die Springform ausrollen und mit dem unteren Backpapier in die Springform legen. Einen kleinen Rand formen und gut andrücken. 


Im vorgeheizten Ofen bei 170°C Umluft etwa 20Minuten backen. Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Den Schafskäse klein würfeln und mit Eigelben, saurer Sahne und Parmesan verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Zucchinischeiben und Eischnee unterheben. Masse in die Form füllen und im heißen Backofen bei 150°C Umluft etwa 40 Minuten backen.  


Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥