Bandnudeln mit tomatiger Lachssauce

Für 4 Personen



 
Zutaten: 500g Bandnudeln - 4 Lachsfilets - 1 Zwiebel - 200g Sahne - 100g Cocktailtomaten - Pfeffer - Salz - Dill


Zubereitung: Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Lachs in kochendem Wasser garen, anschließend etwas abkühlen lassen und klein zupfen. Zwiebel klein würfeln und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Sobald die Zwiebeln angebraten sind die Hälfte der Sahne dazugeben und bei mittlerer Hitze zum kochen bringen.


Nun den kleingemachten Lachs mit in die Pfanne geben. Cocktailtomaten waschen und anschließend vierteln oder halbieren und mit in die Pfanne geben. Jetzt auch den Rest der Sahne dazugeben und mit Pfeffer und Salz würzen, sowie den Dill hinzugeben. Die Nudeln abgießen und mit der Sauce servieren.


Kommentare

  1. oh das sieht aber lecker aus
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm ich liebe Lachssauce auf Nudeln <3

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥