Reisnudelsalat


Für 4 Personen
Zutaten: 300g Reisnudeln (Kritharaki) - 1 Gurke - 1 Packung Hinterschinken (oder auch Pute/Hähnchen) - Mayo/Salatcreme - Pfeffer - Salz

Zubereitung: Nudeln nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen (am besten schon vormittags machen). Schinken und Gurke in kleine Würfel schneiden, die Gurke vorher waschen und schälen, sowie das wässrige Innere entfernen. Dann zu den Nudeln geben, anschließend Mayo/Salatcreme, Pfeffer und Salz dazugeben und alles miteinander verrühren und bis zum servieren kalt stellen.

Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥