Kassler mit Sauerkraut



Zutaten: 400g Kartoffeln - 4 Scheiben Kassler - 500g Sauerkraut (Abtropfgewicht) - 100g Speckwürfel - Salz - Pfeffer - Muskatnuss - Öl - 1EL Griebenschmalz


Zubereitung: Kartoffeln schälen und wie gewohnt in Salzwasser kochen. Sauerkraut in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. In einem Topf etwa 1EL Griebenschmalz geben und die Speckwürfel schön drin anbraten, anschließend den Sauerkraut hinzufügen, würzen und leicht anbraten, dann die Hitze runternehmen und köcheln lassen.


Kartoffelwasser abgießen und die Kartoffeln stampfen, wer mag benutzt hierzu nen Klecks Butter und Milch, außerdem wird hier nun noch etwas Muskatnuss, für den Geschmack, hinzugefügt. In eine Pfanne etwas Öl oder Griebenschmalz geben und den Kassler von beiden Seiten schön anbraten. Alles miteinander servieren und genießen.


Keine Kommentare

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥