Erdbeercupcakes





Zutaten: 2 Eier - 150g Zucker - 1 Päckchen Vanillezucker – 100ml Öl - 100g Naturjoghurt - 175g Mehl – 1TL Backpulver - 24 Erdbeeren - 100g Schmand - 50g Frischkäse - 100g feiner Puderzucker




Zubereitung: Den Backofen auf 170°C (150°C Umluft) vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren, dann das Öl und den Joghurt unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Den Teig auf die Förmchen verteilen, jeweils eine Erdbeere in den Teig drücken (oder diese vierteln) und die Cupcakes auf der mittleren Leiste etwa 20 Minuten backen. Danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. In der Zwischenzeit für das Topping alle Zutaten gründlich miteinander verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Sollte das Topping zu weich sein, weiteren Puderzucker oder Frischkäse unterrühren. Die Masse bis zur Benutzung in den Kühlschrank stellen. Anschließend in einen Spritzbeutel füllen (oder mit einem Löffel) und auf die Cupcakes geben. Mit jeweils einer Erdbeere garnieren.



Für 12 Cupcakes

Kommentare

  1. oh die sehen ja lecker aus, ich liebe Erdbeeren :).

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥