Erdbeer Biskuit Sommertorte mit Minze



Es ist Erdbeerzeit! In unserem Garten könnte man täglich frische Erdbeeren sammeln, also muss man Leckeres damit zaubern, damit sie nicht schlecht werden - ist doch klar! Dieses mal gibt es einen luftigen Buskuitkuchen mit einer leichten, frischen Creme und natürlich Erdbeeren.



Zutaten Kuchen (20er): 3 Zimmerwarme Eier - 100g Zucker - 1/2 Päckchen Vanillezucker - 90g Mehl - 25g Speisestärke - 25g zerlassene Butter - 1/2 TL Backpulver - 1 Prise Salz 

Zubereitung Kuchen: Eier, Salz, Zucker und Vanillezucker 10 Minuten auf höchster Stufe schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver miteinander verrühren und anschließend in zwei Schüben leicht unterheben, zerlassene Butter anschließend auch unterheben. Alles in eine Springform geben, welche mit Backpapier ausgelegt ist, und bei 175°C für 20-25 Minuten backen. Anschließend Holzlöffel  zwischen die Ofentür klemmen um evtl. das Einfallen des Kuchens zu verhindern, danach bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Außerdem kann man den Kuchen mit feuchten Küchentüchern bedecken, damit er schön „saftig“ bleibt.


Zutaten Creme/Topping: 100g Magerquark - 100g Frischkäse - 1 Schluck Mineralwasser - Vanille Drops (für den Geschmack) - Erdbeeren - frische Minze - Erdbeermarmelade - Puderzucker


Zubereitung Creme/Topping: Magerquark, Frischkäse, Mineralwasser und Vanille Drops miteinander verrühren. Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen. Den Kuchen halbieren und mit Erdbeermarmelade bestreichen, ebenso eine Schicht der Creme drauf verstreichen. Die andere Kuchenhälfte draufpacken und mit der restlichen Creme bestreichen. Ihr könnt natürlich einen "naked cake" draus machen und somit auch die Seiten des Kuchens bestreichen. Obendrauf dann nach Lust und Laune mit Erdbeeren und Minze dekorieren. Erdbeeren könnt ihr natürlich auch in die mittlere Schicht legen. Fertig ist euer schnelle, frische und vorallem leckere Sommertorte.


PS. Bilder vom Anschnitt gibt es nicht, da die Torte ein Mitbringel war und ich diese nicht vorher einfach anschneiden wollte, ich hoffe ihr könnt mir verzeihen - hihi.

1 Kommentar

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥