Orangen Schokotraum mit Physalis als Mini-Gugls


Kuchen in all möglichen Formen und Farben sind schon was Tolles! Doch im Sommer werden Kuchen ja meist nicht so gerne gegessen, da sie so schwer sind, aber hey - wie wäre es mit einer Mini-Variante? Ja genau, ich spreche von Gugls - mit einem, oder vielleicht auch zwei, Happs im Mund genau das richtige für warme Tage bei denen man nicht auf Kuchen verzichten kann. Aber auch super zum mitnehmen, wie ihr das hinbekommt...seht selbst!



 Zutaten: 80g Mehl - 50g Kakaopulver - 1 TL Backpulver - 50g Butter - 1 Ei - 50g Zucker - 2 EL Vanillezucker - 1 Prise Salz - 50ml + 2TL Orangensaft - Puderzucker - Physalis/Früchte
 


Zubereitung: Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine Miniguglform fetten und mit Mehl ausstreuen. Das Mehl und den Kakao mit dem Backpulver sieben. Die Butter schmelzen und zur Seite stellen. Den Orangensaft bereit halten. Nun das Ei zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Salz hell cremig aufschlagen, Butter dazu gießen und im Wechsel Mehl-kakaomischung und Orangensaft hinzu geben. Es sollte nun ein schöner Teig entstanden sein, diesen nun mit Hilfe von zwei Teelöffeln in die Guglform geben und etwa 10-15 Minuten backen. Nach dem Backen auskühlen lassen und Puderzucker mit 2TL Orangensaft verrühren und die Gugls damit bepinseln, wer dies nicht möchte kann die kleinen Süßen auch einfach nur mit Puderzucker bestreuen. Nun die Physalis ins Löchlein stecken und genießen.




 

Kommentare

  1. Die sehen einfach mega lecker aus <3

    LG Nina <3
    www.madamecherie.de

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja süß aus! Könnte mir die kleinen Kuchen sehr gut als Teil eines Dessertbuffets vorstellen, da sie schön klein und ein absoluter Hingucker sind.

    Viele Grüße, Milli (http://www.millilovesfashion.de)

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhhhh! Die nehme ich bitte zweimal ;) Sehen suuper leckii aus Moni!!
    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥