Apfelmuskuchen

Hallo Herbst. Hallo Äpfel. Hallo Backbegeisterte.
Es wird Zeit für ein kleines, schnelles leckeres Kuchenrezept zur passenden Jahreszeit.




Zutaten:
3 Eier    |   1/2 Tasse Öl    |   1/2 Tasse Orangensaft    |   3/4 Tasse Zucker
1 1/2 Tassen Mehl    |   1/2 Päck. Backpulver    |   1 Becher Sahne
2 Becher Schmand    |   1 Glas Apfelmus    |   Zucker und Zimt




Zubereitung:
Den Teig verrühren, auf ein Backblech geben und 20 Minuten 190°C backen. Apfelmus auf den Kuchen streichen und die Sahne mit Schmand auf dem Apfelmus verteilen. Nun alles schön mit Zucker und Zimt oder Schokoraspel bestreuen.








Kommentare

  1. Der Kuchen sieht richtig lecker aus und passt perfekt zum Herbst, ich werde ihn bestimmt mal nachbacken :)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du zu mir gefunden hast. :)
Ich freue mich über alle Kommentare und jeden neuen Leser ♥

Wenn ihr allerdings etwas Wichtiges auf dem Herzen habt, dann schreibt mir doch eine E-Mail an: moliwniak@gmail.com

Danke im Voraus ♥